Im Projekt OIT-BNE arbeiten Wissenschaftler:innen der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und der Ackerdemia e.V. (Berlin) zusammen. Das interdisziplinäre Projektteam vereint Expertisen aus den Bereichen der  formalen Bildung (PHL), der non-formalen Bildung (Ackerdemia) und der Entwicklung von validen Messinstrumenten (OvGU) rund um die Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

Bei der technischen Umsetzung des BNE-Testsystems wird das Team unterstützt von 91interactive. Grafische Expertise kommt von Greeneducation4all & die Entwicklung des adaptiven Tests wird von unseren Partnern von der Goethe Universität Frankfurt umgesetzt.

TEAM OVGU

Anne Overbeck

ist Doktorandin am Lehrstuhl Persönlichkeits- und Sozialpsychologie der Otto-von-Guericke-Universität. Im Projekt OIT-BNE ist sie vor allem für die Recherche der BNE-verwandten Messinstrumente und deren Nutzung für das neue Testsystem veranwortlich. Sie zerbricht sich gemeinsam mit Julia Günther oft den Kopf darüber, wie man die vielen Unterziele der Sustainable Development Goals in allgemeinere Handlungsfelder zusammenfasst, die für individuelles Handeln bedeutungsvoll sind.

Siegmar Otto

Dr. Siegmar Otto

Dr. Siegmar Otto ist einer der Ideengeber für das Projekt OIT-BNE und koordiniert die Kompetenzen innerhalb und außerhalb des Teams und arbeitet gemeinsam mit dem Team an einem empirisch fassbaren BNE-Outcomeindikator jenseits von generischen Kompetenzen. Dabei hilft ihm das Umweltkompetenzmodell welches ökologisches Handeln mit Wissen, aber vor allem mit einer motivationalen Komponente sehr gut erklärt.

Laura Henn

hat als wissenschaftliche Mitarbeiterin vorwiegend an der Testentwicklung auf Basis der Messinstrumentenrecherche mitgewirkt.

Elisa Kühner

unterstützt seit Projektbeginn als wissenschaftliche Hilfskraft die Teilprojekte der OVGU. Sie hat unter anderem in monatelanger Kleinarbeit viele hundert Messinstrumente gesichtet und kategorisiert und unterstützt die statistischen Auswertungen.

Prof. Florian G. Kaiser

ist der Leiter der Abteilung Persönlichkeits- und Sozialpsychologie und sowohl an der Projektplanung sowie an der Umsetzung beratend beteiligt.

TEAM PH Ludwigsburg

Dr. Benjamin Tempel

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Als Pädagoge ist er vorwiegend für die altersgerechten Testung der jüngeren Kinder über comic-basierte Vignettentests verantwortlich. Er hat federführend das systematische Literaturreview zu Definitionen und Konzepten der BNE umgesetzt.

Prof. Steffen Schaal

befasst sich an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg mit fachbezogener, Evidenz-informierter und angewandter Bildungsforschung. Dabei hat er sich zum Ziel gesetzt der Praxis in der Wissenschaft ein Stimme zu verschaffen – und umgekehrt. Aus diesem Grund arbeiten er und seine Kolleg*innen stets nach dem Educational-Design-Ansatz, insbesondere bei digitalen Entwicklungsprojekten. Diese Expertise bringen er und seine Kolleg*innen in OIT ein. 

Dr. Sonja Schaal

ist akademische Rätin an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und war bereits beim Projektantrag beteiligt. Sie bringt Expertise im Educational Design Research und in spielbasierten und digitalen Zugängen in das Forschungsprojekt ein.

TEAM Ackerdemia e.V.

Julia Günther

ist wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Ackerdemia e. V. in den Bereichen BNE und Wirkungsanalyse. Für das Projekt OIT-BNE führte sie Interviews mit Expert*innen aus dem BNE-Bereich, die aus den Sparten der Wissenschaft, Bildungspraxis und der Bildungspolitik kommen. Außerdem schafft sie gemeinsam mit dem Ackerdemia-Team die Rahmenbedingungen für eine empirische Validierung des OIT an Schulen durch die Organisation verschiedener Pilottests sowie der Haupterhebung.

Dr. Sina Muster

Ackerdemia e. V. setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit  Natur und Lebensmitteln ein und führt dazu verschiedene  Bildungsprogramme durch. Eins der Programme ist die GemüseAckerdemie bei  der bundesweit inzwischen knapp 30.000 Kinder an ca. 700 Schulen  und Kitas auf einem eigenen Acker Gemüse anbauen. Dr. Sina Muster ist  bei Ackerdemia e. V. verantwortlich für Projektentwicklung und die  wissenschaftliche Evaluation der Bildungsprogramme.

TEAM Goethe Universität Frankfurt

OIT-BNE-Logo

Patrick Naumann

Kommt noch.

OIT-BNE-Logo

Aron Fink

Kommt noch.

OIT-BNE-Logo

Andreas Frey

Kommt noch.